Unterbringung

Haupthaus
Das auf einer Halbinsel gelegene Blockhaus hat vier Schlafräume, Balkone auf der Süd- und Westseite, zwei private Räume, eine grosse Küche, Bad mit Dusche und fliessend Warmwasser, Toilette und ein grosses gemütliches Wohnzimmer mit offenem Kamin und Panoramablick auf See und Berge. Unter der Lodge liegt ein betonierter Keller, in dem sich ein luftgesteuerter Kühlraum, ein Vorratsraum, Abstellräume und eine leistungsstarke Holzheizung befinden, die auch bei tiefsten Temperaturen (bis – 45 Grad Celsius) für wohlige Wärme in der gesamten Lodge sorgt.

Sauna
Kleines Blockhaus mit Sauna, separatem Ruhe- und Massageraum und überdachter Porch direkt am See, ebenfalls mit spektakulärer Aussicht.

Schulgebäude
Blockhaus mit drei Räumen für Unterricht, Material und Ausrüstung.

Räucherhaus
In diesem Baum-Teepee können Sie unter Anleitung Fisch und Fleisch räuchern.

Trapperhütten, Teepees und Unterstände
Für wildnistaugliche, hartgesottene Gäste haben wir im Revier verteilte alte und neue Trapperhütten, originale Teepees oder türlose Unterstände, die zur Übernachtung benutzt werden können.

Im Bade-Teepee machen wir Ihnen Feuer unter dem Hintern!

Verpflegung
Gesunde, nahrhafte und leckere Wildnisrezepte (gutbürgerliche deutsche und kanadische Küche) – zubereitet in der Lodge, unter freiem Himmel oder in einem Teepee – begeistern seit 1988 unsere Gäste (Referenzen der Überlebenden möglich).

Besondere Wünsche (oder Allergien) hinsichtlich der Verpflegung (z.B. vegetarisch) teilen Sie uns bitte bei der Buchung schriftlich mit!